Über uns

Wezon - Willkommen - Welcome - Bienvenue

Die Schülerhilfe Togo "Secours Enfance" der Gemeinde St. Joseph und Medardus aus Lüdenscheid engagiert sich für die Teilhabe am Bildungssystem togolesischer Kinder in ihrer Heimat. In Togo fallen für den Schulbesuch eines Kindes hohe finanzielle Kosten, die von der Familie zu tragen sind, an. Wenn auch für die ersten sechs Schuljahre keine Schulgebühren mehr erhoben werden, so bleibt dennoch die Anschaffung einer eigenen Schuluniform und entsprechender Lehrmaterialien, wie Schulbücher, Hefte und Stifte. Eine unumgängliche Voraussetzung für den Schulbesuch eines jeden Kindes in Togo. Im Jahr 2004 haben Herr Kossivi Missadji, gebürtiger Togolese, und Herr Johannes Broxtermann, damaliger Pfarrer, zusammen mit der Gemeinde St. Joseph und Medardus die Initiative ergriffen, Kinder in Togo bei deren Schulbesuch zu unterstützen. Die finanzielle Unterstützung wird durch Spenden von Privatpersonen, sowie Unternehmen und Schulen, ermöglicht.

Das Team

Kossivi Missadji 
(geb. 1976 in Togo)


lebt seit 1999 in Lüdenscheid. Herr Missadji ist Werkzeug- mechaniker vom Beruf. Im Jahr 2004 gründete er zusammen mit Johannes Broxtermann (ehem. Pfarrer der Gemeinde St. Joseph und Medardus) das Projekt Secours Enfance.

Roman Johanngieseker 
(geb. 1962 in Deutschland)


ist seit vielen Jahren interessiert im Gemeindeleben aktiv. Er wohnt in Lüdenscheid und ist als Diplom Sozialpädagoge und Familientherapeut selbstständig. Im Projekt ist er für den Bereich der Finanzen zuständig.

Galeh Agbanzo 
(geb. 1984 in Togo)


Im Jahr 2007 kamm er für sein Studium nach Deutschland. Galeh Agbanzo ist Softwareentwickler vom Beruf. Im Projekt zeichnet er sich verantwortlich für die Verwaltung und Pflege der Webseite.

Für Spenden nützen Sie bitte die Bankverbindung:

Spendenkonto der Pfarrei St. Medardus
IBAN: DE72 4585 0005 0000 3619 64
Sparkasse Lüdenscheid
Verwendungszweck: Schülerhilfe Togo

Copyright © All Rights Reserved